Datenschutz

vollständige Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzbeauftragter

gemäß Artikel 37 DS-GVO:

Herr Albert Abelmann
köditz-datensysteme GmbH
Oldenburger Allee 15
30659 Hannover

Telefon: (0511) 72 82 7-0

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden alle Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns in einem CRM System gespeichert.
Für den Weg der Kontaktaufnahme und Übermittlung von Informationsmaterial nutzen wir die von Ihnen angegebenen Wege.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Widerspruchshinweis

Falls Sie zukünftig kein Informationsmaterial mehr erhalten wollen, können Sie dem weiteren Bezug telefonisch unter 0511-728270, schriftlich oder per E-Mail unter köditz-datensysteme GmbH, Oldenburger Allee 15, 30659 Hannover, info@koeditz.de widersprechen.

Datenschutzrechte allgemein sowie Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Art. 13 Abs. 2 Buchst. b und d DSGVO)

Im Rahmen der Vorgaben nach den Art. 15 ff. der DatenschutzGrundverordnung stehen der Webseitenbesucherin und dem Webseitenbesucher ein Recht auf Auskunft über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten sowie Rechte auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht
gegen die Verarbeitung und ein Recht auf Datenübertragbarkeit gegen den Webseitenbetreiber zu. Soweit die Webseitenbesucherin oder der Webseitenbesucher der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der ihn betreffenden
personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt, steht ihr oder ihm ein Beschwerderecht gegenüber der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover und gegenüber jeder anderen Datenschutzaufsichtsbehörde zu.

Datenverarbeitung in Drittstaaten (Art. 13 Abs. 1 Buchst. f DSGVO)

Durch die köditz-datensysteme GmbH findet keine Datenverarbeitung in Drittstaaten statt. Dies kann aber durch Dritte im Rahmen der genannten Webdienste geschehen.

Automatisierte Entscheidungsfindung (Art. 13 Abs. 2 Buchst. f DSGVO)

Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht durchgeführt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Plugins und Tools:

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy